Choco Crossies – die gesündere Variante

Die gesunde Choco Crossies Variante dank Monofood Superfood

Choco Crossies – die gesündere Variante

1272 717 joco_sarah

Gesunde Choco Crossies dank Superfood

• REZEPT •

Wer liebt sie nicht – die Choco Crossies? Aber all die Schokolade kann einem schon ein schlechtes Gewissen bereiten. Wir zeigen euch eine etwas gesündere Variante, die nicht auf Schokolade verzichtet, aber die Choco Crossies um Vitamine, Nährstoffe und Mineralien erweitert.
Mit dabei sind unsere leckeren MonoFood Pulver: Rote Beete, Baobab und Chaga.

Zutaten:

    • 100g Cornflakes
    • 25g Kokosfett
    • je 50g Blockschokolade: Vollmilch, Zartbitter und Weiße
    • ca. 50g Mandelstifte
    • je 1-2 Messlöffel der MonoFood Pulver: Rote Beete, Baobab und Chaga

Zubereitung:

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Zu der flüssigen Schokolade etwas Kokosfett geben, damit die sich die Schokolade später auch mit der restlichen Masse verbindet.
Variation I:
Die flüssige weiße Schokolade mit 1-2 Messlöffeln des nährstoffreichen Rote Beete Pulvers verrühren. Die Rote Beete gibt eine tolle rosa Färbung und bereichert geschmacklich die weiße Schokolade.
Variation II:
Die flüssige Vollmilchschokolade mit 1-2 Messlöffeln des vitaminreichen Baobab Pulvers verrühren. So erhalten die Choco Crossies eine leicht fruchtige säuerliche Note.
Variation III:
Die flüssige Zartbitterschokolade mit 1-2 Messlöffeln des mineralstoffreichen Chaga Pulvers vermengen. Das ergibt einen leichten Geschmack nach frischem Kaffee.

Anschließend Cornflakes und Mandelstifte dazu geben und die Masse mit einem kleinen Löffel zu kleinen Crossies formen und abkühlen lassen bis die Masse fest ist.

Nun bitte schlemmen und genießen!

 

Hier geht es zu unseren Produkten:

Monofood Baobab Pulver: https://www.plantavis.de/baobab.html

Monofood Rote Beete Pulver: https://www.plantavis.de/rotebeete-pulver.html

Monofood Chaga Pulver: https://www.plantavis.de/chaga-pulver.html

Hinterlasse eine Antwort